Bereiche

Unser Thema im Kindergarten sind die Tiere im Winter. Die Kinder haben die Geschichte von Wanja gehört, ein Spurenlied gesungen, Waldtiere gefaltet und gelernt, was die Waldtiere im Winter machen. Dazu mussten die Kinder in kleinen Gruppen eine Höhle für den Igel oder für den Dachs bauen, damit dieser dort seinen Winterschlaf machen kann. Eifrig machten sich die Kinder an die Arbeit und in kurzer Zeit entstanden vielfältige Höhlen und Verstecke, einige sogar mit einem Balkon, einem Sofa oder einem Fernseher, damit es den Tieren nicht langweilig wird.

Am Freitag, 10. November 2023, findet der Räbäliächtli-Umzug des Kindergartens und der 1./2. Primarklasse statt. Die Kinder treffen sich um 17:55 Uhr beim Kindergarten Gehren.

Nach dem Umzug und dem Singen lädt die Kirchgemeinde alle zu einer warmen Kürbissuppe auf dem Kirchplatz ein.

Am 20. respektive 27.9.2023 besuchten die 5./6. Klassen von Flüelen die ARA in Altdorf. Unter fachkundiger Leitung erhielten die Schülerinnen und Schüler beispielsweise Einblicke in die verschiedenen Reinigungsstufen der Kläranlage.

«Ich bi scho dettä gsi!», «Mini Schwester het äs Chärtli zum Üslehnä!», «Dett hets gaanz vill Biächer!», meinten die Kinder, als ich unseren Besuch in der Bibliothek ankündigte.

Am Montagnachmittag, 18. September 2023, war es dann so weit: Manuela Gisler begrüsste uns freundlich und erzählte den Kindern die lustige Geschichte der «Pippilothek». Nach einer kurzen Führung konnten die Kinder selbständig die Bibliothek entdecken und Bücher anschauen.

Die Schülerinnen und Schüler der 5./6. Primar Flüelen trafen sich am Freitag, 14. September 2023, zum Clean-Up-Day auf den Eggbergen.

Impressionnen von der Herbstwanderung der 5./6. Klassen: Untere Balm - Ruosalpersee - Urigen

Die Schülerinnen und Schüler der 1./2. Klasse von Kusi Tresch haben den Klassenpreis des internationalen Raiffeisen-Jugendwettbewerbs gewonnen und durften einen Zustupf von 500 Franken in die Klassenkasse entgegennehmen.

Zeitungsbericht Urner Wochenblatt 17. Juni 2023
PDF